Workshopreihe: „Junger jüdischer Widerstand: gestern und heute – Hashomer Hatzair“

-en after de-

EINLADUNG

Workshopreihe: „Junger jüdischer Widerstand: gestern und heute – Hashomer Hatzair“

Wenn wir heute in Deutschland an Widerstand denken, assoziieren die meisten damit Namen wie Sophie Scholl, Stauffenberg oder Oskar Schindler. Aber was ist mit den jüdischen Widerstandskämpfer:innen, die in der Erinnerung der Mehrheitsgesellschaft keinen Platz finden? Welche Formen des jüdischen Widerstandes gab es, wie sahen sie aus und welche Rolle spielte die Jugendbewegung Hashomer Hatzair im Widerstand?

im Rahmen der Bildungs- und Aktionswochen gegen Antisemitismus 2021 werden wir uns den Themen Widerstand und Zivilcourage widmen. Beleuchtet wird konkret die Rolle einzelner Widerstandskämpfer*innen von Hashomer Hatzair. Gemeinsam gilt es dieses Themenfeld zu erkunden, kennenzulernen und zu diskutieren.

Den Teilnehmenden werden unterschiedliche Tools und Methoden näher gebracht, um eigene Bildungs- und Informationsmaterialien erstellen zu können.

Die vierteilige Workshopreihe richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene, und werden hybrid sein, online und in Berlin.

Termine:
Fr, 22.10.2021 (online)
Fr, 29.10.2021 (online)

Zeit: 16:00-18:00

So, 07.11.2021
– Abschlussworkshop Tag & Veranstaltung

Link zur Registrierung – https://form.jotform.com/212772989414063

*Aufgrund von Covid-Maßnahmen ist die Teilnehmerzahl an diesem Projekt begrenzt. Bitte melde dich so schnell wie möglich an, um deinen Platz zu sichern.

***********************

INVITATION

Workshop series: “Young Jewish Resistance: Past and Present – Hashomer Hatzair”

When we think of resistance in Germany today, most people associate it with names like Sophie Scholl, Stauffenberg or Oskar Schindler. But what about the Jewish resistance fighters who find no place in the memory of the majority society? What forms of Jewish resistance existed, what did they look like and what role did the youth movement Hashomer Hatzair play in the resistance?

As part of the Education and Action Weeks against Antisemitism 2021, we want to address the topics of resistance and civil courage. We put a special focus on the role of different resistance fighters of Hashomer Hatzair. Together we want to explore this field, learn about it and discuss.

Participants will be introduced to different tools and methods to create their own educational and informational materials.

The four-part workshop series is aimed at teenagers and young adults and will be hybrid, online and in Berlin.

Dates:
Fr, 22.10.2021 (online)
Fr, 29.10.2021 (online)

Time: 16:00-18:00

So, 07.11.2021
– closing workshop day & event

Registration link – https://form.jotform.com/212772989414063

*Due to Covid measures, the number of participants in this project is limited. Please register as soon as possible to secure your place.